Ich bin sehr glücklich, an einer großartigen Ausstellung in der Villa Berberich in Bad Säckingen (D) teilnehmen zu dürfen: Unter dem Titel „real – surrel – irreal – ?“ zeigen 50 Künstler und Künstlerinnen aus 12 Ländern ihre Arbeiten.

Teilnehmende Künstler und Künstlerinnen:
Bruno Altmayer – Angerer, der Ältere – Jake Baddeley – Gerd Bannuscher – Michel Bartholemy – Michel Bassot – Kathrina Sofie (Baumgärtner) – Michael Becker – Stefan Bleyl – Jehan Calvus – Tufan Dagistanli – Dominique Desorges – Gerard Di-Maccio – Ruth Eggers – Gabriele Esau – Volker Hartmann – Philipp Heckmann – Christine Hirschberg – Lilli Hill – Hanno Karlhuber – Fitnat Katircioglu – Frank Kortan – Michael Krähmer – Joachim Lehrer – Michael Maschka – Hans Meyerholz – Ute Meyer-Kolditz – Sigrid Nepelius – Martin-Georg Oscity – Leo Plaw – Jürgen Pleikies – Pat Portenier – Otto Rapp – Elena Romanzin – Jolanda Richter – Brita Seifert – Severine Pineaux – Jens Rusch – Paul Struck – Sunshign (Gökhan Kara) – Paul Turell – Markus Vesper – Stefan Wepfer – Siegfried Zademack
und die Künstler der Gruppe „circle seven“: Leon Ariev – camarillo (Jörg Krumland) – Nikolas Felly – Hubertus Maas – Nikolina Petolas – Rene Schute

Hier der Link zur vollständigen Einladung als Pdf (811 Kb)

Vernissage: 13. Mai 2017, 18.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 13. Mai bis 11. Juni 2017
Öffnungszeiten: Mi, Do, Fr, Sa, So und an Feiertagen 14:00 – 17:00 Uhr